Berla-Blog.de

Hinter den Kulissen der BerlaText – aktuell – amüsant – informativ

Uhu

Der Greifvogelpark auf dem Katharinenberg in Wunsiedel

| Keine Kommentare

Nicht nur in der Oberpfalz kann man viel erleben. Noch etwas nördlicher, im Bereich von Wunsiedel in Oberfranken kann man den wunderschönen Greifvogelpark auf dem Katharinenberg besuchen.

Die angeschlossene Falknerei bietet Flugvorführungen an, bei denen man die Greifvögel aus nächster Nähe beobachten kann.

Spektakuläre Shows mit den Greifvögeln

UhuNeben atemberaubenden Showeinlagen erfährt man als Besucher auch noch viel über die großen und kleinen Jäger der Lüfte. Auch eine Zuchtanlage wird im Greifvogelpark betrieben.

Besonders die Nachzucht von Steinadlern gelingt hier sehr erfolgreich. Aber auch kleine Schnee-Eulen, Bartkäuze, Falken oder Uhus genießen hier ihre Kinderstube.

Ein umfangreicher Medienraum steht für nähere Informationen ebenfalls zur Verfügung. Hier kann man sich intensiver über die Aufzucht der Greifvögel informieren. Verantwortlich für die Vögel ist der Falknermeister Eckhard Mikisch, der einer der erfahrensten Greifvogelexperten in Europa gilt.

Die Falknerei zum „Anfassen“

Der Greifvogelpark in Wunsiedel hat eine Größe von über 18.000 qm. 25 verschiedenen Arten mit einem derzeitigen Bestand von über 60 Tieren leben hier in insgesamt 21 Volieren, die man auf einem weitläufigen Rundweg bestaunen kann. Die Falknerei ist hier direkt angeschlossen. Während die Greifvögel in den Sommermonaten bei den Vorführungen frei herumfliegen, werden sie in den Herbst- und Wintermonaten für die Beizjagd eingesetzt.

Es werden sogenannte Erlebnistage angeboten, an denen man den Vögeln ganz nah sein darf. Des Weiteren erfährt man viel über den Alltag eines Falkners. Es wird einem die Fütterung, das Handling oder die unterschiedlichen Trainingsmethoden gezeigt. Eben alles, was zur Falknerei dazugehört.

Öffnungszeiten und sonstige Informationen

Adler - GreifvogelWichtig für einen Ausflug in den Greifvogelpark sind natürlich die Öffnungszeiten. Die Saison beginnt alljährlich immer am Karfreitag, spätestens aber am 1. April, und dauert bis 1. November.

Es ist täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, nur am Montag ist Ruhetag. Sollte ein Montag allerdings ein Feiertag sein, dann ist die Anlage geöffnet. Die Flugvorführungen beginnen jeweils um 15 Uhr.

Reist man als Gruppe an, dann ist auch eine gesonderte Flugvorführung nach Absprache möglich.

Weitere Informationen über die geplanten Veranstaltungen, Termine oder Eintrittspreise gibt es auf der Webseite des Greifvogelparks Katharinenberg.

Dort findet man übrigens auch zwei Webcams, über die man sich über die aktuellen Geschehnisse vor Ort informieren kann.

Großherzog von José Luis Hernández Zurdo

Free Flight von Steve Linster

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Der Greifvogelpark auf dem Katharinenberg in Wunsiedel, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Autor: Anja Bergler

Hauptberufliche Online-Texterin und Redakteurin. Bereits seit 2007 arbeite ich auf selbstständiger Basis im www. Als Mutter von 4 Kindern verfüge ich über umfangreiches Wissen in den Bereichen, Kinder, Familie, Haus, Garten, Gesundheit und Immobilien. Dies sind auch meine beruflichen Kernthemen. Du findest mich auch auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.