Berla-Blog.de

Hinter den Kulissen der BerlaText – aktuell – amüsant – informativ

Grillrezepte – Honig-Chili-Marinade

| 3 Kommentare

Die Grillsaison hat begonnen und es ist an der Zeit neue Marinaden-Rezepte zu testen. Heute auf dem Programm:

Die Honig-Chili-Marinade

Hier die Zutaten für rund 1 kg Fleisch (Fleisch nach Wahl)

  • 4 Esslöffel Honig
  • 8 Esslöffel Sojasoße
  • 8 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel Sambal Oelek Paste
  • 3 Esslöffel Sesamöl
  • 1 mittelgroße Chilischote (rot)

Zubereitung der Honig-Chili-Marinade (Dauer ca. 10 Minuten)

Die Chilischote wird gründlich gewaschen, längs in der Mitte durchgeschnitten und in dünne Streifen geschnitten (alternativ kann man die Chilischote auch würfeln). Anschließend wird der Honig mit dem Chili, dem Sambal Oelek, der Sojasoße, dem Olivenöl und dem Sesamöl kräftig verrührt.

In diese Marinade wird das Grillgut eingelegt. Es sollte etwas ziehen, bevor es auf den Grill gelegt wird, dann ist der Geschmack intensiver (schärfer). 😉

Ich wünsche guten Appetit! 🙂

Bild: Pixabay

Autor: Anja Bergler

Hauptberufliche Online-Texterin und Redakteurin. Bereits seit 2007 arbeite ich auf selbstständiger Basis im www. Als Mutter von 4 Kindern verfüge ich über umfangreiches Wissen in den Bereichen, Kinder, Familie, Haus, Garten, Gesundheit und Immobilien. Dies sind auch meine beruflichen Kernthemen.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.