Berla-Blog.de

Hinter den Kulissen der BerlaText – aktuell – amüsant – informativ

HuK Waldeck und die Burgruine Waldeck

| 4 Kommentare

Liebe Heimatfreunde OWV,

Opa Eule gibt euch noch eine schöne Information aus dem HuK Waldeck, da die oberen Schreiber das Super Link Panoramabild mit dem Serpentinenaufgang zum Bergfried abgebildet haben.

Wenn ihr auf dem oberen Basalt kurz vor den alten Maueransatz schaut seht ihr 3 helle Flecken, wovon der linke noch altes Mauerwerk enthält.

Aufbau Burgruine Waldeck – HUK Waldeck

Wir gehen davon aus, insbesondere unser 1. Vorsitzender Georg Wagner zusammen mit unserem HuK Bauleiter Franz Horn und dem Bayerischen Oberdenkmalschützer Herrn Karl, dass hier in alter Zeit zusätzlich noch ein Holzwehrgang gewesen sein muß.

Diesen gilt es in nächster Zeit wieder zu erstellen, um in dieser Höhe zum vorderen Steinwehrgang in den Mart blickend zu gelangen.

Wo jetzt die Battrietürme hochgezogen werden kommt man später zu Fuß nicht mehr hoch, wenn Sand und Geröll vor den unteren Mauern weggenommen werden.

Das wäre eine tolle Sache und würde ein zusätzliches neues Bild ergeben. Falls ihr einen Besuch auf der Burg macht, sprecht unseren Franz Horn an und ihr merkt wie bei ihm jeder Zentimeter der Burg ständig durch seinen Kopf geht.

Oder es macht doch etwas aus, dass Franz sehr nahe am Schloßberg wohnt und die Burgruine Veste Waldeck in sein Nachtgebet mit einschließt ?

Freundlichst Opa Eule

Bilder freundlicherweise von Opa Eule zur Verfügung gestellt.

Autor: Anja Bergler

Hauptberufliche Online-Texterin und Redakteurin. Bereits seit 2007 arbeite ich auf selbstständiger Basis im www. Als Mutter von 4 Kindern verfüge ich über umfangreiches Wissen in den Bereichen, Kinder, Familie, Haus, Garten, Gesundheit und Immobilien. Dies sind auch meine beruflichen Kernthemen.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.