Berla-Blog.de

Hinter den Kulissen der BerlaText – aktuell – am├╝sant – informativ

Faschingszeit ist Karpfenzeit – besonders in der Oberpfalz

| Keine Kommentare

Heut geht die narrische Zeit in die Schlussgerade – heute ist Weiberfasching ­čÖé Ich muss zugeben, dass ich der totale Faschingsmuffel bin ­čśë Aber die Kinder haben ihren Spa├č daran, und der sei ihnen auch geg├Ânnt.

Faschingzeit ist, wie oben bereits erw├Ąhnt hier in der Region auch Karpfenzeit. Karpfen gibt es in s├Ąmtlichen Variationen, doch ich bevorzuge ihn eher gebacken oder gegrillt – Karpfen „blau“ oder „nach M├╝llerinnen Art“ – das ist nicht so das meine ­čśë

Ein schnelles und vor allem leichtes Gericht, dass nicht recht anspruchsvoll ist, aber leicht nachzumachen, ist der Karpfen im Bierteig.

Hier das Rezept f├╝r 4 Personen:

  • 4 Karpfenfilets (je 200 bis 250 Gramm)
  • Pfeffer und Salz
  • 2 Eier
  • 6 EL Mehl
  • 350 ml Weizen (andere Biersorten nach Vorlieben)
  • edels├╝├čes Paprikapulver
  • ├ľl zum Anbraten

Die Zubereitung ist ganz einfach und kann mit dem Panieren von Schnitzel verglichen werden ­čśë

Die Karpfenfilets werden gesalzen und gepfeffert. Das Ei wird getrennt, wobei man das Eiwei├č steif schlagen sollte.

Das Eigelb wird zusammen mit dem Mehl, dem Paprikapulver und dem Bier verschlagen – im Anschluss hebt man den Eischnee vorsichtig darunter.

Nun werden die Filets in diesem Bierteig gewendet und in einer Pfanne mit dem hei├čen ├ľl ausgebacken – Fertig!

Als Beilagen k├Ânnen Kartoffeln, Kartoffelsalat oder Salat gereicht werden – auch ein einfaches, frisches Brot ist bestens geeignet ­čÖé

Ich m├Âchte noch erw├Ąhnen, dass es hier in der Region, besonders im Landkreis Tirschenreuth (das Land der 1000 Teiche) nicht nur Karpfen gibt. Viele unterschiedliche S├╝├čwasserspezialit├Ąten werden angeboten.

Hierzu z├Ąhlen beispielsweise Forelle, Saibling oder Waller. Aber auch Schleie und Hecht werden hier gez├╝chtet.

Wer das Karpfen in Bierteig-Rezept einmal ausprobieren m├Âchte, der kann dies gerne tun – auch als Nicht-Oberpf├Ąlzer und auch au├čerhalb der Karnevalszeit – Ich w├╝nsche gutes Gelingen ­čÖé

Bild: Karpfen @ Pixabay

Hier gibts ein weiteres leckeres Makrelen-Rezept f├╝r die Grillsaison

Autor: Anja Bergler

Hauptberufliche Online-Texterin und Redakteurin. Bereits seit 2007 arbeite ich auf selbstst├Ąndiger Basis im www. Als Mutter von 4 Kindern verf├╝ge ich ├╝ber umfangreiches Wissen in den Bereichen, Kinder, Familie, Haus, Garten, Gesundheit und Immobilien. Dies sind auch meine beruflichen Kernthemen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.