Berla-Blog.de

Hinter den Kulissen der BerlaText – aktuell – amüsant – informativ

Meine Stadt von A – Z – Erbendorf

| 7 Kommentare

Kürzlich wurde ich auf die Blogparade von Birgit Ebbert aufmerksam gemacht.  Sie wünschte sich, dass zahlreiche Blogger ihre Heimatstädte von A bis Z beschreiben. Ich fand die Idee recht spannend und möchte mich natürlich nun mit diesem Beitrag daran beteiligen.

Tatkräftige Unterstützung gab es natürlich von vielen Erbendorfer Freunden und Bekannten, die mir  bei der Suche nach geeigneten Begriffen behilflich waren. Vielen Dank an dieser Stelle dafür.

Ich präsentiere den geneigten Lesern nun meine Heimatstadt Erbendorf und möchte hiermit die Steinwaldregion ein wenig näherbringen.

Meine Heimatstadt von A bis Z:

  • A = Adler (schwarz) auf goldenem Grund – unser Erbendorfer Stadtwappen
  • B = Bergbau- und Heimatmuseum Erbendorf
  • C = Cafe und Konditorei Kohr
  • D = Donko, Hans – 1. Bürgermeister
  • E = Erdbeer Bösl – Erdbeerfelder soweit das Auge reicht
  • F = Freiwillige Feuerwehr Erbendorf
  • G = Grötschenreuth – Stadtteil von Erbendorf
  • H = Hessenreuther Berg
  • I = Idyllische Wander- und Radwege im und um den Steinwald
  • J = Josef Höser (Ehrenbürger von Erbendorf)
  • K = Kreinzl – unsere Sportarena
  • L = Lorettokapelle
  • M = Martin-Luther-Kirche
  • N = Naturpark Steinwald – (Erbendorf ist ein staatl. anerkannter Erholungsort)
  • O = Oberpfalzturm
  • P = Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
  • Q = Quadratkilometer  – 67,55 km²
  • R = „Radlerhotel“ (noch im Bau)
  • S = Steinwaldklinik Erbendorf
  • T = TSV Erbendorf
  • U = Unterer Markt
  • V = Veitskirche (ehemalige Simultankirche St. Vitus)
  • W = Wilhelm Schraml (ehem. Bischof von Passau – Ehrenbürger von Erbendorf)
  • X = ——
  • Y = ——
  • Z = Zoigl-Stubn

Natürlich konnten nicht alle Begriffe genannt werden. Erbendorf hat sicherlich noch viel mehr zu bieten. Man kann sich bei einem Besuch oder längerem Aufenthalt gerne einmal davon überzeugen.

Ich wünsche viel Spaß.

Autor: Anja Bergler

Hauptberufliche Online-Texterin und Redakteurin. Bereits seit 2007 arbeite ich auf selbstständiger Basis im www. Als Mutter von 4 Kindern verfüge ich über umfangreiches Wissen in den Bereichen, Kinder, Familie, Haus, Garten, Gesundheit und Immobilien. Dies sind auch meine beruflichen Kernthemen.

7 Kommentare

  1. Pingback: Meine Stadt von A bis Z – Hamburg | Übersetzen und Literatur, doch nicht nur

  2. Pingback: Schwalenberg-ABC oder mein Bullerbü (2) | Übersetzen und Literatur, doch nicht nur

  3. Pingback: Auto fahren oder autofrei leben? – Blogparade | Wortschubse ® - Das Ratgeber- und Texterblog von Anja Bergler

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.