Berla-Blog.de

Hinter den Kulissen der BerlaText – aktuell – amüsant – informativ

Urlaubsziel Italien – unser neuestes Projekt

| 2 Kommentare

Unser neuestes eigenes Projekt befasst sich einmal nicht mit den Themen Finanzen oder Computer-Technik. Ein bisschen Entspannung und Erholung müssen auch einmal sein. Daher haben wir ein Italienblog ins Leben gerufen, das sich mit diesem Urlaubsland intensiv beschäftigt.

Ob Sehenswürdigkeiten, News über Italien, Geheimtipps oder kulinarische Köstlichkeiten. Auf unseren Seiten tragen wir alles zusammen, was wissenswert ist und was einen Urlaub in Italien reizvoll und erstrebenswert machen könnte.

Warum gerade Italien?

Im Urlaubsland Italien kann man nicht nur traumhafte Landschaften genießen, im Meer baden oder antike Baudenkmäler besichtigen, sondern vor allem auch das „Dolce Vita“ der Südländer erleben und selbst leben. Die Beliebtheit des Landes lässt sich durch das Faible der Deutschen für alles Italienische – Küche, Mode und Autos – begründen.

Im Norden Italiens laden gerade in den kalten Monaten die wunderschönen Alpen und die Dolomiten in Südtirol zum Wintersport ein, während der Gardasee sowie die Gegend um den Comer See die Touristen hauptsächlich im Sommer anlocken.

Collosseum in Rom - Bild Pixabay

Mailand und Turin sind die Wirtschaftszentren des Landes, östlich davon liegt Venedig, nach wie vor das Traumziel vieler Hochzeitsreisenden, sowie an der Adriaküste die „klassischen Sommerurlaubsorte“ Rimini, Caorle bei Venedig oder aber auch Jesolo.

Ihren besonderen Charme hat sich die Emilia-Romagna rund um Bologna bewahrt.

Die unvergessenen Künstler Michelangelo, da Vinci und Botticelli haben Florenz in ein lebendes Renaissance-Denkmal verwandelt. Ganz in der Nähe befinden sich der „Schiefe Turm“ von Pisa, Siena sowie die Weinberge und Olivenhaine der Toskana.

Rom, die Ewige Stadt, ist mit Kolosseum, Engelsburg und Trevi-Brunnen eine der faszinierendsten Metropolen der Welt. Immer mehr Deutsche besuchen auch Benedikt XVI. im Vatikan, während etwas weiter südlich mit Neapel die drittgrößte Stadt Italiens zu finden ist.

Die Sandstrände Kalabriens entdecken immer mehr Touristen für ihren Badeurlaub. Einen ganz eigenen Charakter weisen hingegen die beiden Inseln Sizilien (von Kalabrien durch die Straße von Messina getrennt) sowie Sardinien auf.

Italien ist immer eine Reise wert

Wie man sieht, bietet einem das Urlaubsland Italien Abwechslung in allen Bereichen. Ganz gleich, ob man allein, in einer Reisegruppe oder aber mit der gesamten Familie seine Ferien in Italien verbringt. Es wird einem immer etwas geboten und man ist das ganze Jahr über ein gern gesehener Gast bei der einheimischen Bevölkerung.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Urlaubsziel Italien – unser neuestes Projekt, 8.0 out of 10 based on 1 rating

Autor: Anja Bergler

Hauptberufliche Online-Texterin und Redakteurin. Bereits seit 2007 arbeite ich auf selbstständiger Basis im www. Als Mutter von 4 Kindern verfüge ich über umfangreiches Wissen in den Bereichen, Kinder, Familie, Haus, Garten, Gesundheit und Immobilien. Dies sind auch meine beruflichen Kernthemen. Du findest mich auch auf Google+

2 Kommentare

  1. Denn Italien hat eine der schönsten kulturellen Erbes der Welt.

    GD Star Rating
    loading...
    GD Star Rating
    loading...
  2. Italien hat eine Menge großartige Städte. Ich kann nicht warten, bis es erneut auf Tour geht

    GD Star Rating
    loading...
    GD Star Rating
    loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.