Berla-Blog.de

Hinter den Kulissen der BerlaText – aktuell – amüsant – informativ

Fuchsie Pixabay

Den eigenen Balkon gestalten – Tipps und Anregungen

| 1 Kommentar

Eigentlich wollte ich ja das Wochenende nutzen, um den Garten und die Außenanlagen auf Vordermann zu bringen. Aber leider scheint mir der Wettergott einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Egal, dann warte ich halt noch eine Woche.

Der Balkon als Ort der Besinnung

Die Gartenstühle stehen schon auf dem Balkon. Der ist zwar nicht groß, ist aber optimal fürs Frühstücken oder aber für die Mittagspause geeignet. Neben den Sitzgelegenheiten und einem kleinen Tisch dürfen natürlich auch Blumen und Pflanzen nicht fehlen.

Fuchsie PixabayDa ich Geranien nicht mag, gibt’s bei uns für die Balkonkästen nur Katzenminze, Petunien, Efeu und Fuchsien.

Meinen Oleander stell ich allerdings erst ins Freie, wenn die Frostperioden vorbei sind. Ich trau den kalten Nächten noch nicht wirklich.

Aber den Schirm haben wir schon an Ort und Stelle platziert, die Sonne ist herzlich eingeladen. Ich freu mich schon auf die Stunden, wo ich mich mit einer Tasse Kaffee und einem spannenden Buch ein wenig auf dem Balkon zurückziehen kann.

Den Balkon das ganze Jahr über individuell dekorieren

Wir nutzen den Balkon nicht nur fürs gemütliche Sitzen im Frühjahr und Sommer, sondern dekorieren auch jahreszeitenabhängig. So befinden sich neben der Bepflanzung unterschiedliche farbenfrohe Elemente für die Balkondekoration in unserem Fundus. Angefangen bei der Weihnachtsdeko in den Adventswochen, folgen die Osterhasen und Ostereier.

Auch an Halloween darf die Dekoration auf dem Balkon nicht fehlen. Nützlich erweist sich hierbei das Rankgitter, das wir an der Wand befestigt haben. Eigentlich ist dies ja für den Efeu gedacht, aber man kann dort recht einfach Deko-Elemente anbringen.

Wir überlegen noch, ob wir uns nicht ein Wasserspiel oder einen kleinen Brunnen anschaffen sollen. Allerdings klappt das bisher mit der Wasserversorgung auf dem Balkon noch nicht so richtig, aber dafür gibt es bestimmt auch eine Möglichkeit. Vielleicht fällt uns hierzu noch was ein, oder ihr gebt uns diesbezüglich einen heißen Tipp.

Ob groß oder klein – Platz ist auf jedem Balkon

Balkondekoration mal andersMan hat ja die unterschiedlichsten Möglichkeiten die Dachterrasse oder den Balkon  individuell zu gestalten. Auch wer mit Platzproblemen zu kämpfen hat, muss nicht verzagen. Platz ist auf dem kleinsten Balkon, und wenn es ach nur einige wenige Quadratmeter sind.

Wer gar keine so rechte Idee hat, wie er den Balkon oder die Terrasse verschönern könnte, der kann sich in Gärtnereien, Baumärkten oder aber im Internet auf zahlreichen Garten-Seiten bezüglich der Gestaltungsideen für den Balkon inspirieren lassen. Oft sagen Bilder mehr als 1000 Worte.

Letztendlich ist es aber entscheidend, was einem persönlich gefällt. Der eine mag es lieber verspielt, der andere eher klassisch. Ob bunt oder eher unifarbig gehalten. Schick ist das, was einen persönlich anspricht und womit man sich wohlfühlt.

In diesem Sinn wünsche ich Euch viel Spaß bei der Arbeit im Garten oder auf dem Balkon. Aber lasst die Erholung nicht zu kurz kommen.

Kroaten lieben Blumen von Yana Ray

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Den eigenen Balkon gestalten – Tipps und Anregungen, 7.0 out of 10 based on 1 rating

Autor: Anja Bergler

Hauptberufliche Online-Texterin und Redakteurin. Bereits seit 2007 arbeite ich auf selbstständiger Basis im www. Als Mutter von 4 Kindern verfüge ich über umfangreiches Wissen in den Bereichen, Kinder, Familie, Haus, Garten, Gesundheit und Immobilien. Dies sind auch meine beruflichen Kernthemen. Du findest mich auch auf Google+

Ein Kommentar

  1. Ein sehr schöner Beitrag. Ich finde es immer erstaunlich, dass viele Menschen einen Balkon haben und den kaum nutzen. Ich würde den auch so schön gestalten, als kleiner Ersatz für den fehlenden Garten. Schliesslich will man sich doch hier auch wohlfühlen.

    GD Star Rating
    loading...
    GD Star Rating
    loading...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.